Startseite > Jugend, Presse > Ergebnisdienst — Jugend U12

Ergebnisdienst — Jugend U12

November 24, 2012

U12: TuS Ensdorf – Sixers 100:40(28:8)
Zum ersten Saisonspiel waren wir bei unseren Freunden, dem letzte Saison ungeschlagenen Meister und Pokalsieger, aus Ensdorf zu Gast. Unsere Vorbereitung lief schon nicht wie geplant, da viele Schulwechsel anstanden und sich jeder zuerst an die neue Schule gewöhnen musste.So kam es, dass wir nur 6 Trainingseinheiten als komplette Mannschaft hatten. Dies sollte sich vor allem in der 1.Halbzeit bemerkbar machen. Unzählige Fehlpässe und „Verdribbler“ sorgten dafür, dass wir in der 1.Halbzeit nur 8 Punkte machten. Man merkte auch, dass das letzte Spiel unserer Mannschaft schon 6 Monate zurück lag. In der 2. Halbzeit zeigte unsere Mannschaft dann ein ganz anderes Gesicht. In der Verteidgung wurde hart gearbeitet, so dass wir einige einfache Fastbreaks laufen konnten. Nun konnte man auch die ersten Trainingserbnisse beobachten, schöne Kombinationen durch Give&Go wurden clever ausgespielt. Und so kam es, dass wir in der 2. Halbzeit noch 32 Punkte machten. Für die nähere Zunkunft sollte wir auf die Leistug der 2. Halbzeit aufbauen können.
Es spielten: Michelle Bauer, Paul Jacob, Sarah Berisha, Max Becker, Timon Woll, Justin Denis, Jennifer Webers und Yannick Scharrenbroich

u12: Sixers – DJK Sls/Roden 69:47(33:19)
Zum ersten Heimspiel der Saison begrüßten wir die Mannschaft vom DJK Sls/Roden in der Schaffhauser Kreissonderschulturnhalle. Da es eine neue Mannschaft war, wussten wir nicht, wie wir die Mannschaft einschätzen sollten. Schon beim Aufwärmen war aber zu sehen, dass wir gegen diesen Gegner eine Chanche haben sollten. Und so kam es auch. Gleich zu Beginn starteten wir mit einem 14:2 Lauf. Auch hier wurde wieder hart verteidigt und so kamen wir durch schnelles Umschalten zu vielen leichten Überzahlangriffen. Mitte des 2.Viertels kam dann DJK noch einmal bis auf 5 Punkte heran, aber wir ließen nix anbrennen, so dass wir zur Halbzeit mit 33:19 führten. In der 2.Halbzeit wieder das gleiche Bild. Wir starteten wieder mit einem 11:3 Lauf. Diesmal schafften wir es aber, DJK nicht wieder ins Spiel kommen zu lassen. Und so folgte unser 1.Saisonsieg im 2.Saisonspiel!!!! Cool,Jungs und Mädels 🙂 Und wenn es jetzt weiterhin bei so einer hohen Trainingsbeteidigung bleibt und weiter ordentlich trainiert wird, wird es noch einige Siege in dieser Vorrunde geben. Ein ganz besonderes DANKESCHÖN noch an Martin Kehrein fürs Coachen.
Es spielten: Michelle Bauer(4), Paul Jacob(35), Sarah Berisha(8), Max Becker(4), Timon Woll(12), Julian Dauster(2) und Justin Denis(4)

Kategorien:Jugend, Presse
%d Bloggern gefällt das: