Startseite > Presse, Verein > Landesliga Damen

Landesliga Damen

Mai 1, 2011

Sixers -St. Ingbert 70:30 (15:36)
17.04.2011. Zwar ohne M. Laffleur, die krankheitsbedingt immer noch nicht spielen darf, aber wieder mit J. Contelly an Bord, machten sich 7 Sixers-Mädels auf den Weg nach St. Ingbert. Es sollte ein entspannter Nachmittag für die Nerven von Coach Tobias Kehrein werden. Einen schwach aufspielenden Gastgeber konnte man jederzeit in Schach halten. Es wurde gut kombiniert und viele Angriffe per Fastbreak abgeschlossen. Vor allem von den Flügeln M. Rivinius und J. Laudwein ging Gefahr aus. Sie trafen wie sie wollten und markierten beide jeweils 18 Punkte. Zur Halbzeit stand bereits fest, wer die Halle am Ende als Sieger verlassen wird. Der Spielstand von 15:36 belegt dies eindrucksvoll.
In Halbzeit zwei das gleiche Bild: die Sixers-Mädels kombinierten mannschaftlich und ließen St. Ingbert einfach keine Chance. Ein vollends verdienter Sieg, der in dieser Höhe auch absolut in Ordnung geht.
J. Contelly 13, E Hayo, J. Laudwein 18, N. Otto 6, L. Rivinius 2, M. Rivinius 18, M. Weiß 13

Sixers : SG TV St.Wendel/Nordsaar Baskets 65 : 67 (31:33)
10.04.2011. Eine mehr als vermeidbare Niederlage mussten die Sixers-Damen gegen die Nordsaar Baskets einstecken. Ein Spiel auf Messers Schneide lieferten sich beide Mannschaften über die 40 Minuten. Am Ende entschied die etwas bessere Trefferquote aus dem Feld das Spiel zu Gunsten der Gäste aus dem Norden des Saarlandes.
Positiv zu erwähnen sicherlich die mannschaftlich geschlossene Leistung, da alle Sixers-Mädels punkten konnten. Durch diese unglückliche Niederlage hat die Mannschaft einen kleinen Dämpfer bekommen in Sachen Saisonziel Platz 3, da auch die Liga-Konkurrenten aus Herrensohr gegen den Spitzenreiter Saarlouis gewann. E. Hayo 2, J. Laudwein 12, N. Otto 13, L. Rivinius 8, M. Rivinius 13, M. Weiß 17 Nächste Spiele:
07.05.201116 Uhr im Sportzentrum Illingen
15.05.201115 Uhr in der Neikeshalle St. Johann gegen den TBS Saarbrücken. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung der Fans!

Kategorien:Presse, Verein
%d Bloggern gefällt das: