Startseite > Presse, Verein > Bezirksliga Saar Herren

Bezirksliga Saar Herren

Mai 1, 2011

Sixers – Baskets 98 Völklingen 66-65 (29-30)
Überraschender Sieg gegen den Tabellenführer aus Völklingen. Für die Hüttenstädter war ein Sieg klar eingeplant. Schaffhausen konnte aber durch eine gute 3-2 Defense die Partie trotz 12 Turn Over im 1. Viertel offen gestalten. Im 2. Viertel konnte man sich mit 10 Punkten absetzen, wurde aber zur Halbzeit wieder eingeholt. In der 2. Hälfte wechselte ständig die Führung, kein Team konnte aber davonziehen. Das Spiel wurde von einem Buzzer Beater mit der Schlusssirene von Tristan Hans entschieden. Die Sixers zeigten eine tolle kämpferische Leistung über die gesamte Spielzeit und gaben sich nie geschlagen. Überragender Schütze mit 27 Punkten Martin Kehrein. So könnte es weiter gehen, dann ist der Klassenerhalt aus eigener Kraft möglich. Weitere Ergebnisse:
10.04.2011 TUS Herrensohr – Sixers 93-30 (41:14)
16.04.2011 Sixers – TV Nalbach 61 : 79 (35 : 34)
nächstes Spiel:
08.05.2011 18:00 Sixers – TBS Saarbrücken II (Glück-Auf Halle)

Kategorien:Presse, Verein
%d Bloggern gefällt das: