Startseite > Presse, Verein > Wadgasser Rundschau

Wadgasser Rundschau

Sixers U13 bleibt auf Erfolgskurs

TV St. Ingbert – Sixers 31:58 (22:26)
Zum zweiten Mal direkt hintereinander spielten unsere gemischte U13 gegen St. Ingbert. Diesmal auswärts in fremder Halle. Es wurde wie schon im Hinspiel eine geschlossene Mannschaftsleistung und ein verdienter Sieg. Was besonders positiv zu erwähnen ist, ist der Mannschaftsgeist dieses Teams. Nie negativ immer positiv engagiert auch wenn, wie in der ersten Halbzeit, trotz sehr guter Möglichkeiten die Körbe einfach nicht fallen wollten. So war es zum Wechsel der Seiten immer noch sehr eng (22:26). Nach einer sehr deutlichen Ansage von Trainer Tristan Hans wurde dann im zweiten Abschnitt stark verteidigt und dem Gegner im dritten und vierten Viertel nur noch 4 bzw. 5 Punkte erlaubt. Leo und Maik öffneten das Spiel immer wieder durch ihre gekonnten Dribblings und Pauline dirigierte geschickt das Spiel mit klugen Pässen und konnte auch selbst noch punkten. Megan und Hannah spielten sehr agressiv in der Abwehr und eroberten wichtige Bälle. Lena war gewohnt schnell von einem Korb zum anderen und brachte sowohl Rebounds als auch Punkte mit ein. Laura kämpfte vorbildlich und rundete das positive Bild ab.

P. Seidel (9), L. Engel, H. Jakob (4), L. Merschjan (10), M. Wollbold (17), L. Rollgeiser (18), M. Freytag

Statistik basketball-bund.net

Vermeidbare Niederlage für die Sixers Herren:

Sixers I – SG St. Wendel/ Ottweiler II 59:75 (32:37)

Leider konnte man auch in diesem Heimspiel gegen einen vermeintlich gleichwertigen Gegner die Punkte nicht in Schaffhausen behalten. Trotz tatkräftiger Unterstützung der zahlreichen Zuschauer war das Team von M. Brixius und U. Heinz nicht in der Lage in der zweiten Hälfte den Spieß umzudrehen und ein bis dahin offenes Spiel zu den eigenen Gunsten zu beeinflussen. Besonders die Defizite beim Korberfolg sind u.a. als Grund für die Niederlage zu nennen – eine erfolglose Periode von 7 Spielminuten im dritten Spielviertel war schließlich zuviel für das Team, dem anscheinend mehr und mehr die Kräfte zu schwinden schienen. Lediglich Martin Kehrein versuchte sich noch gegen die drohende Niederlage zu stemmen – am Ende leider erfolglos. Neben der Leistung von Martin Kehrein bleibt noch die Leistungsentwicklung von Nino Romano positiv zu bemerken. Alles in Allem muss man aber feststellen, dass die gezeigte Leistung in allen Belangen (Kampf, Treffsicherheit, Defenseverhalten und Spielverständnis) verbesserungswürdig ist und zurzeit für den Klassenerhalt nicht ausreichend ist. Wann geht endlich ein Ruck durch die Mannschaft? Die Trainer rufen alle, auch die die lange nicht mehr da waren, zur konsequenten Trainingsteilnahme auf. Nur so kann man noch was reißen.

T. Wagner (8/1), T. Hans, A. Romano (8), T. Contier (1), M. Bohnenberger (5/1), S. Kloppenburg (15), D. Feichtner (3), M. Kehrein (19/1)

Statistik basketball-bund.net

Sixers-Damen schlagen den Tabellenführer

Sixers I – BBC Bous 76:70 (26:33)

In einem über alle Phasen spannenden Spiel haben unsere Damen letztlich durch ihre Nervenstärke und Cleverness den Sieg erkämpft. Sie fügten dem ungeschlagenen Tabellenführer die erste Saisonniederlage zu und konnten so Ihren zweiten Tabellenplatz festigen. Die gesamte Mannschaft hat daran mitgewirkt und durch sehr gutes Zusammenspiel über die starke Abwehr das entscheidende Momentum gegen Bous gefunden. Lag man noch in der Halbzeit knapp zurück und haderte mit der ein oder anderen Schiedsrichterentscheidung, so konnte man in der zweiten Hälfte die Arbeit unter der Brettern verbessern. Herausragend in dieser Phase waren das starke Centerspiel und der konsequente Zug zum Korb. Mit zunehmender Spielzeit wurde Bous immer nervöser und kam in Foulprobleme. Unsere Damen spielten den knappen Vorsprung sehr routiniert herunter und waren der klar verdiente Sieger.

J. Contelly (10/2), E. Hayo (11/3), M. Laffleur (1/1), J. Laudwein (9/3), N. Otto (4), M. Rivinius (10/4), M. Weiß (31/9)

Statistik basketball-bund.net

Weitere Ergebnisse:

Mixed U11 Oberliga Sixers – BBC Bous 47:39 (18:18) Statistik basketball-bund.net
Mixed U13 Verbandsliga Sixers – TV St. Ingbert 73:46 (36:16) Statistik basketball-bund.net
Männliche U15 Verbandsliga Sixers – ATSV Saarbrücken 58:75 (29:36) Statistik basketball-bund.net
Kategorien:Presse, Verein
  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s